b2b-shop.jpg

B2B-Portal erstellen

Vertrieb digitalisieren: mit einem individuellen B2B-Portal

Unter einem B2B-Portal versteht man eine Online-Plattform, die auf den Handel zwischen Unternehmen ausgelegt ist. Über sie können Angebote präsentiert, Kunden kontaktiert und Verkaufsprozesse absolviert werden. Alle Abläufe finden online über ein leistungsstarkes System statt, das Daten und Prozesse intelligent bündelt.

Komplette Bestellprozesse laufen damit reibungslos online ab. Dieser Schritt ist im Vergleich zu den aufwändigen Face-to-face Bestellungen im Laden oder Lager, die nur zu bestehenden Öffnungszeiten stattfinden können, fortschrittlich und zukunftssicher.

erp_system2.jpg

germandesignawardwinner-4.jpg

Verkaufen über ein B2B-Portal

Die stringente Ausrichtung auf Unternehmenskunden ist im B2B von hoher Wichtigkeit - es wird ausschließlich zwischen zwei Unternehmen gehandelt. Privatpersonen bleibt der Zutritt und Handel über diese Art von Plattform verwehrt. Dadurch ist eine zielgerichtete und direkte Ansprache möglich. Geschäftsbeziehungen können aufgebaut und über eine lange Zeit hinaus aufrecht erhalten werden.

Denn ein B2B-Portal, das richtig funktioniert, lässt beide Seiten profitieren - den Kunde und Sie als Anbieter. Der Kunde hat einen sicheren und professionellen Zulieferer und Ansprechpartner.

Sie als Anbieter können besser kalkulieren und leichter im Geschäft bestehen, ohne jeden Tag Werbung für Ihr Unternehmen schalten zu müssen.

blurry_KURZ.original.png


Agile Entwicklung.

Jetzt.

Wir von Ambient entwicklen seit Jahren erfolgreich B2B-Portale für unsere Kunden. Dabei legen wir ein besonderes Augenmerk auf ein innovatives UX-Design, eine optimierte User Journey und die fortschrittlichste Technologie. Damit Sie sich zukunftssicher und langfristig im E-Commerce platzieren können.

Vlink-solar.jpg

Vorteile B2B-Portale

Welche Vorteile bieten B2B-Portale gegenüber B2C-Onlineshops?

Unterschied B2C

Wo liegt der Unterschied zwischen einem B2B- und B2C-Portal?

Beispiele B2B-Portal

Gibt es bekannte Beispiele auf dem Markt?

Agile Arbeitsweise

Arrow image
  • Transparente Entwicklung

    Sie verfolgen alle Entwicklungsschritte und sind immer up-to-date

  • Direkte Kostenersparnis

    Durch budgetoptimierte Planung

  • Zeitsparende Entwicklung

    Gegenüber dem klassischem „Wasserfall“-Modell

  • Hohe Flexibilität

    Kontinuierliche Priorisierung neuer Aufgaben

Bewege den Planeten auf der Umlaufbahn