Akzeptanzkriterium

Ein Akzeptanzkriterium ist ein eindeutig formuliertes Kriterium, welches erfüllt sein muss, damit ein Feature als abgenommen gilt. Der Product Owner verwendet Akzeptanzkriterien um den Entwickler*innen klar und unmissverständlich zu sagen, wie ein Feature zu funktionieren hat. Akzeptanzkriterien sind daher essentiell bei der Vorbereitung von Tickets und bei deren Umsetzung. In Ihrer Schreibweise sollten sie möglichst so gestaltet sein, dass sie wie eine Art Test-Anleitung gelesen werden können.

scrum-kanban



Bei Ambient legen wir viel Wert auf die Verwendung von Akzeptanzkriterien. Unsere Scrum Master sind darauf geschult, die Product Owner dabei zu unterstützen, diese zu formulieren. Ein Ticket welches keine klaren Akzeptanzkriterien hat wird in der Regel garnicht erst in den Sprint gegeben. Dies ist auch in den "Definitions of Ready" der meisten Teams so festgehalten.